Maurische Gebäude im heutigen Berlin

Neue Synagoge

In der Oranienburger Straße erhebt sich die Neue Synagoge.
Mehr Informationen und Fotos vom Gebäude

Orientalischer Garten

In den heutigen „Gärten der Welt“ existieren im orientalischen Garten des einstigen Erholungsparks Marzahn maurische Gebäude. Mehr Informationen zum Park:
gruen-berlin.de/gaerten-der-welt/besucherinformation

Berlin–Tiergarten

Im Haus Flensburgerstraße Nr. 5 gibt es ein maurisches Zimmer.

Zoologischer Garten

Das Antilopenhaus (1871-72), heutiges Giraffenhaus.

Jüdischer Friedhof, Schönhauser Allee

Maurische Grabanlagen.

Berlin-Neukölln, Richardplatz 7

Wohnhaus im maurischen Stil.


Links und Literaturtipps

Mehr Informationen zum Thema finden Sie in der Arbeit von Uta Caspary:
www.hu-berlin.de/pr/publikationen/tsp/ws04_05/koepfe_html

Der Artikel „Alhambra in der Mark“ beleuchtet die maurische Architektur im Berlin und Brandenburg des 19. Jahrhunderts:
www.baufachinformation.de/zeitschriftenartikel.jsp?z=07029007581